Dummy
  1. Poetry an der Jugendstelle

Poetry an der Jugendstelle

von und mit Maron Fuchs

Jugendstelle Landshut

Autorenlesung und Poetry Slam

Maron Fuchs besuchte die Jugendstelle Landshut um Auszüge aus ihrem neuen Buch und Fantasyroman Fioria Band 2 "Mit Lüge und Wahrheit!" und ihre ganz aktuellen Poetry Slamtexte vor einem begeisterten Publikum vorzustellen. Mit dem Text "Blasen an den Füssen" stieg Maron ein um auf den vorherrschenden Schönheits- und Magerwahn in der Gesellschaft kritisch hinzuweisen. Stolz auf sich zu sein und sich so anzunehmen wie man ist war ihre Message an die Zuhörer. Auch mit Ihrem Text "Genug" zeigte sie lebhaft auf dass es gut ist mehr auf sich und seine Gefühle zu hören als sich von den vielen äusseren Einflüssen fertig machen zu lassen. Die Zuhörer bedankten sich bei ihr mit viel Applaus und stellten in einer Runde noch einige interessierte Fragen an die junge 21- jährige Autorin.